START | WIR ÜBER UNS | VERANSTALTUNGEN | BERICHTE | INFOBRIEF | ANGEBOTE | KONTAKT

Männertag in Soest


Stark - mit zitternden Knien- sichere Schritte machen

Das war das Motto unseres
GGE Männertages am 1.9.2018 in der ev. Johanneskirchengemeinde in Soest

Unserer Referent, Reiner  Hopper vom CVJM Bielefeld hat starke Impulse gesetzt und uns ermutigt, im Glauben neue Schritte zu gehen.

Grundlage unseres Tags war das Bibelwort aus dem Hebräerbrief 12,12: "Richtet eure kraftlos und müde gewordenen Hände wieder auf zum Gebet damit ihr stark werdet. Eure zitternden Knie sollen wieder fest werden, damit ihr sichere Schritte im Glauben tun könnt." Dieser sicher richtigen Empfehlung der Bibel steht die Alltageserfahrung entgegen, dass wir  Männer in der Regel erst beten, wenn uns sonst nichts mehr einfällt oder wenn wir am Ende sind.Bestimmt sind wir noch weit entfernt von der Lebenswirklichkeit eines afrikanischen Christen, der unseren Tag mit den Worten kommentierte: Endlich mal einen ganzen Tag beten!

 


Wie kann also das Gebet und letztendlich das Vertrauen in Gott Grundlage unseres Lebens werden? Das war die Kernfrage um dies sich alles drehte.

In der Segnungszeit am Ende des Tages zeigte sich, dass mancher neu ermutigt worden war, Herausforderungen im Glauben anzugehen. Aber auch die Gespräche unter Männern, ob einzeln oder in Gruppen oder einfach so am Grill waren wichtig. Und interaktive Elemente, bei denen auch der Spaß nicht zu kurz kam, haben viele beeindruckt, genauso wie der Männerlobpreis. Auf vielfältige Weise konnte Gottes Geist an uns wirken. Und so haben wir beschlossen, dies im nächsten Jahr am gleichen Ort fortzusetzen. Für den 18. Mai 2019 ist der nächste Männertag geplant.

Zurück

KONTAKT

Geistliche Gemeinde-Erneuerung Westfalen
Regionalbüro
Nepomukstr. 71a
59556 Lippstadt
Deutschland
info@gge-westfalen.de