START | WIR ÜBER UNS | VERANSTALTUNGEN | BERICHTE | INFOBRIEF | ANGEBOTE | KONTAKT

Vertiefungstagung: Ganzheitliche Heilung


3.- 6.10.2019 Ökumenische Vertiefungstagung:"Heilung der Lebensgeschichte“ im Bergkloster Bestwig

Ein Wochenende mit Gott, in der ökumenischen Gemeinschaft, im Plenum und Mitarbeiterkreis, in der Begegnung mit Gottes Wort, in Lobpreis und Anbetung, in Kleingruppen und Workshops, in der Stille: Das war die diesjährige Vertiefungstagung Anfang Oktober im Kloster Bestwig in Meschede.

Das lange Wochenende von Donnerstagabend bis Sonntagmittag war eingebettet in Zeiten des Lobpreises und der Anbetung, mit Elementen der Bildbetrachtung und einer angeleiteten Meditation und Stille, mit Lebenszeugnissen und Erfahrungsaustausch. Zum Programm gehörte auch das Betrachten unserer Identität als Kinder Gottes, Segnungs - und Salbungszeiten mit Christoph Siekermann, ein Workshop „Gottes Stimme hören“ mit Werner Nolte, und ein von Christine Siekermann angeleiteter Workshop „Innere Eindrücke malen“.

 

 


Eine besondere Rolle spielte die Methode des "Transformation Prayer Ministry", welche von Ehepaar Schulze zur Wiesch vorgestellt wurde.

TPM ist eine Form, im Gebet in einer Kleingruppe mit inneren Herzensnöten vor Gott zu kommen, um gemeinsam zu beten, Jesus einzuladen, dem Heiligen Geist Raum zu geben und ihm die Not zu bringen bzw. hinzuhalten. Durch von erfahrenen Leitern gestellte Fragen kann man so sich selber erfahren, hören, spüren und einen Weg der Wiederherstellung und der inneren Heilung beschreiten und erleben. Eindrücke von Mitbetenden aus der Zeit werden mitgeschrieben, damit man diese später mitnehmen kann. So entsteht ein Protokoll über die Zusagen und Wege Gottes für mein Leben! In den Gebetszeiten ist viel Zeit und Ruhe vorhanden, die Gefühle und das Erlebte zu betrachten, es in sich zum Klingen zu bringen, um es Jesus zu bringen, um zu vergeben und um Frieden zu schließen. Jeder darf dabei seinen eigenen Weg auf diesem Feld der Wahrnehmung der Prägungen und Erlebnisse beschreiten.

Zurück

KONTAKT

Geistliche Gemeinde-Erneuerung Westfalen
Regionalbüro
Nepomukstr. 71a
59556 Lippstadt
Deutschland
info@gge-westfalen.de